Fehlermeldung „Ungültiges oder fehlendes CSRF-Token“

Verfügbar für:
Free
Premium
Business

Wenn du bei der Anmeldung in deinem Todoist-Konto diese Fehlermeldung erhältst, gerate bitte nicht in Panik – es gibt je nach Browser verschiedene einfache Lösungen.

Die Fehlermeldung „Ungültiges oder fehlendes CSRF-Token“ bedeutet, dass dein Browser kein sicheres Cookie erstellen oder nicht auf dieses Cookie zugreifen konnte, um deine Anmeldung zu autorisieren. Dies kann durch Ad- oder Script-Blocking-Plugins verursacht werden, aber auch durch den Browser selbst, wenn es ihm nicht erlaubt ist, Cookies zu akzeptieren.

Gehe folgendermaßen vor, um dieses Problem zu beheben:

Chrome

  1. Öffne die Chrome-Einstellungen.
  2. Scrolle nach unten und klicke auf Erweitert.
  3. Wähle unter Sicherheit und Datenschutzdie Inhaltseinstellungen aus.
  4. Klicke auf Cookies.
  5. Klicke neben Zulassen auf Hinzufügen.
    1. Gib [*.]todoist.com ein und klicke auf Hinzufügen.
    2. Gib dann [*.]cloudfront.net ein und klicke auf Hinzufügen.
  6. Suche unter Alle Cookies und Standortdaten nach Todoist und lösche alle auf Todoist bezogenen Einträge.
  7. Lade Chrome neu und melde dich bei Todoist an.

Firefox

  1. Öffne das Firefox-Optionsmenü.
  2. Wähle links Datenschutz & Sicherheit.
  3. Klicke unter Cookies und Websitedaten auf die Schaltfläche Ausnahmen.
    1. Gib https://todoist.com ein und klicke auf Zulassen.
    2. Gib dann [*.]cloudfront.net ein und klicke auf Zulassen.
  4. Klicke auf Änderungen speichern.
  5. Als nächstes klicke auf die Schaltfläche Daten verwalten ....
  6. Suche nach „todoist“ und wähle Alle Angezeigten Entfernen.
  7. Klicke Änderungen speichern und bestätige im Popup-Fenster, indem du auf Entfernen klickst.
  8. Lade Firefox neu und melde dich bei Todoist an.

Wenn dies alleine nicht hilft, gehe bitte zu Cookies und Website-Daten und setze „Cookies und Website-Daten von Drittanbietern akzeptieren“ entweder auf „Von Besucht“ oder „Immer“.

Safari

  1. Öffne in der Navigationsleiste die Safari-Einstellungen über das Drop-down-Menü oder gib die Command + , (⌘,) ein.
  2. Klicke auf Datenschutz und stelle sicher, dass unter „Cookies und Website-Daten“ die Option „Immer zulassen“ oder „Nur von Websites erlauben, die ich besuche“ ausgewählt ist.
  3. Klicke auf Details, um alle lokal gespeicherten Websitedaten zu sehen.
  4. Suche nach „Todoist“ und lösche alle auf Todoist bezogenen Einträge.
  5. Lade Safari neu und melde dich bei Todoist an.