Wie erhält (verliert) man Todoist-Karma-Punkte?

Verfügbar auf:
Free
Premium
Business

Sie erhalten Karma-Punkte, wenn Sie:

  • Aufgaben hinzufügen.
  • Aufgaben rechtzeitig erledigen.
  • erweiterte Features wie Etiketten, wiederkehrende Fälligkeitsdaten und Erinnerungen verwenden.
  • die von Ihnen bestimmte tägliche und wöchentliche Anzahl Aufgaben erledigen und so Ihre selbstgesetzten Ziele erreichen.
  • kontinuierliche "Serien" vollbringen, indem Sie mehrere Tage/Wochen in Folge Ihre Ziele erreichen.

Sie verlieren Karma-Punkte, wenn Sie:

  • Aufgaben haben, die bereits seit 4 Tagen oder mehr überfällig sind.

Sie können Ihre Karma-Einstellungen ändern, um Ihre täglichen und wöchentlichen Aufgabenziele individuell anzupassen; um zu wählen, welche Tage der Woche nicht für diese Ziele zählen (wie Wochenenden); und den Urlaubsmodus einzuschalten, damit Sie Ihre "Serie" nicht unterbrechen, während Sie weg sind.